Ausgehend von den zwei Beobachtungen, dass die Anzahl und Komplexität der Angriffe weiterhin stark steigen und dass die Automatisierung der Unternehmensprozesse sich weiterentwickeln wird, widmet sich das Security Lab der Frage, wie eine vollautomatiserte Absicherung eines Unternehmens realisiert werden kann.

Als Schnelleinstieg bieten wir Informationen zu unserer organisatorischen Aufstellung.

Innovationen

Tech-Marketing

Veranstaltungen

Partner

Management

News

16

Mrz 20

Neu: Virtuelle CoPS

Bad Vilbel, 16. März 2020 – Die gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Forschungstransfers e.V. (GFFT) hat sich mit ihrem Security...
Lesen Sie weiter

10

Mrz 20

Finalist im Deutschen Startup-Pokal Kategorie IT-Security: Crashtest Security – Agile Entwicklung erfordert agile Sicherheit!

Bad Vilbel, 10. März 2020 – Agile Entwicklung wird von einem Großteil der Unternehmen genutzt, um die eigene Software kontinuierlich...
Lesen Sie weiter

28

Feb 20

GFFT entwickelt in Konsortialprojekt eine gemeinsame Awareness-Strategie

Bad Vilbel, 28.02.2020 – Aktuelle Cyber-Angriffe fokussieren sich immer stärker auf die Schwachstelle Mensch, wobei 6- oder gar 7-stellige Schadenssummen...
Lesen Sie weiter

26

Feb 20

Finalist im Deutschen Startup-Pokal Kategorie IT-Security: CodeShield

Bad Vilbel, 26. Februar 2020 – Das noch junge Start-up CodeShield, das sich Anfang des Jahres als Spin-off des Heinz...
Lesen Sie weiter

20

Feb 20

Exxeta ist neues Mitglied in der Security Lab Community

Bad Vilbel, 20. Februar 2020 – Im Bereich IT Consulting & Solutions unterstützt das Beratungshaus zünftig die CoPS (=Collaborative Problem...
Lesen Sie weiter
1 2 3 11

Mitglieder Community

Die GFFT bildet eine Plattform mit zahlreichen Netzwerken, die neue Technologien entwickelt oder deren Anbieter bis zur Wettbewerbsfähigkeit unterstützt. In hochmotivierten Teams von erfahrenen Unternehmen, kompetenten Wissenschaftlern und jungen talentierten Nachwuchskräften werden zukunftsweisende Neuentwicklungen identifiziert, zusammengeführt und vorangetrieben. Die GFFT verbindet insofern den Innovationsbedarf der Unternehmen mit den Forschungsaktivitäten an deutschen Hochschulen mit dem obersten Ziel, den Innovationsstandort Deutschland zu stärken. Thematisch stehen Nachhaltigkeit, Digitalisierung der Städte, das zukünftige Bankwesen oder auch neuartige Geschäftsmodelle, die ganze Branchen verändern, im Vordergrund. Eine Mitgliedschaft am Netzwerk der GFFT steht allen Interessierten zur Verfügung.