CoPS – Collaborative Problem Solving: Erarbeitung einer Awareness-Strategie

Inhalt

Viele Unternehmen stehen vor der gleichen Frage: Mit welchen Maßnahmen kann man die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter erhöhen und wie kann man diese im Angesicht der täglichen Flut von Herausforderungen langfristig oben halten. Die richtige Startegie beinhaltet auch die Frage, welche der diversen Awareness-Lösungen im Markt für das eigene Unternehmen die besten sind.

In dieser CoPS wird gemeinsam eine optimale Awareness-Strategie zusammengestellt. Auf Basis der umfassenden Strategie kann weiter unterteilt werden, welche der Maßnahmen von den Teilnehmern selbständig im eigenen Unternehmen umgesetzt werden müssen und welche der Maßnahmen besser und effizienter als externer Service gebucht werden sollte. Eine Übersicht existierender Services und Werkzeuge rundet die Gruppenarbeit ab.

Partner

  • Projektleitung: GFFT
  • Teilnehmer erarbeiten in einem iterativen Verfahren in einer Folge von Workshops gemeinsam eine Awareness-Strategie und stellen dabei ihre eigenen Erfahrungen vor. Ausgangspunkt ist ein fiktives Awareness-Budget, das optimal aufgeteilt werden soll. Die Strategie wird allen Teilnehmern als Unterlage bereitgestellt.
  • Technologie- und Beratungspartner können Vorschläge einreichen, die das Potential besitzen, als Teil in die entstehende Strategie eingebunden zu werden.

Alternativ erreichen Sie uns telefonisch unter +49 6101 95498-10.

Ihre Anfrage wird entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.