Digital CoPS: Weiterentwicklung der allgemeinen Awareness-Strategie


Gastgeber: Benjamin Bachmann, Director Cyber Security, EXXETA AG und Dr. Gerd Große, Vorstandsvorsitzender, GFFT e.V.
Datum und Uhrzeit: 23.06.2020 von 16 Uhr bis 17.30 Uhr

Inhalt der CoPS

Aktuelle Cyber-Angriffe fokussieren sich immer stärker auf die Schwachstelle Mensch, wobei 6- oder gar 7-stellige Schadenssummen pro Vorfall nicht selten sind. Insgesamt entsteht der deutschen Wirtschaft laut einer Studie des Bitkom ein jährlicher Schaden von 55 Mrd. €, wobei 90% der Cyber-Angriffe auf Phishing Angriffen aufbauen. Die Zahlen belegen, welchen wesentlichen Teil die Mitarbeiter zu einer funktionierenden Sicherheitsarchitektur in Unternehmen beitragen – mit Abstand das drängendste Thema ist dabei Phishing. Diese Herausforderung wird noch dadurch verkompliziert, dass in vielen großen Unternehmen eine relativ kleine Anzahl an Security-Mitarbeitern eine Belegschaft von vielen tausend Mitarbeitern schulen und deren Aufmerksamkeit hochhalten muss.

In der CoPS Awareness (CoPS=Collaborative Problem Solving) wird mit den Teilnehmern gemeinsam eine Awareness-Strategie erarbeitet, deren Granularität so fein ist, dass die Teilnehmer sie mit wenig Aufwand in ihr Unternehmen überführen können. Die in dieser „Standard-Strategie“ genannten Maßnahmen werden auf Kosten und Zielerreichung hin bewertet, weitere Maßnahmen werden im Lauf der Workshop-Reihe vorgeschlagen, bewertet und ggfs. in den Standard aufgenommen. Für die wichtigsten Branchen wie Industrie oder Banking werden Templates erstellt.

Einwahldaten anfordern: Per E-Mail

Agenda

16.00 Begrüßung
Dr. Gerd Große, Vorstandsvorsitzender, GFFT e.V.
16.05 Vorstellungsrunde der anwesenden Teilnehmer
16.15 Vorstellung der aktuellen Awareness-Strategie
Benjamin Bachmann, Director Cyber Security bei EXXETA AG
16.30 Wie gehen die Unternehmen damit um?

u.a. Lars Sandig, Digital Risk Manager bei ista International GmbH

Fragen & Antworten

17.00 Gemeinsame Erarbeitung von Best Practices für den Wissensaustausch

Benjamin Bachmann, Director Cyber Security bei EXXETA AG
17.15 Diskussion und Vereinbarung nächster Schritte
17.30 Ende der Veranstaltung