Startup-Services

Mit den GFFT Startup-Services unterstützen die GFFT Labs junge und/oder kleine Unternehmen bei der Markteinführung neuer Technologien. Die Services bestehen aus
 
  • der Bildung eines Pokalteams für den Deutschen Startup-Pokal,
  • der Präsentation der neuen Technologien in den CoPS (siehe Kalender für die anstehenden Workshop-Termine) und
  • einer individuellen Förderung und Beratung zur Steigerung des Unternehmensumsatzes.
 
 

Der Startup-Pokal der GFFT ermöglicht es, mit wichtigen Key-Playern auf Gründerseite und Anwenderseite in intensiven Austausch zu kommen. Das hilft uns bei der Produktentwicklung, noch besser auf die tatsächlichen Marktanforderungen zu fokussieren!“

Karl Jaeger, Geschäftsführer pro4bizz GmbH

„Der Start-Up Pokal gibt uns als aufstrebendes Unternehmen aus der Cyber-Security Branche die Möglichkeit uns wirksam vor einem Publikum mit etablierten Vertretern zu präsentieren und anschließend zu vernetzen.“

Felix Brombacher, Geschäftsführer Crashtest Security GmbH

„Deutschland ist nicht nur der weltweit größte Markt für unsere Cyber Security Awareness Software, sondern wir spüren auch, dass der deutschen Industrie Informationssicherheit ein echtes Anliegen ist. Gleichzeitig hat in Kontinentaleuropa die Gründerszene im Bereich ‘Cyber’ wenig Visibilität und Unterstützung. Der Deutsche Startup Pokal der GFFT mit seiner Kategorie ‘Cyber Security’ hat es sich zur Aufgabe gemacht, das zu ändern. Wir von LUCY finden das toll und können das nur unterstützen!“

Palo Stacho, Co-Founder Lucy Security AG